Der MULTI
High-Performance Traffic
im urbanen Raum
by thyssenkrupp elevators

MULTI – der erste seillose,
senkrecht wie auch waagerecht fahrende Aufzug der Welt

      Mehr als ein Aufzugsystem: Unabhängige Shuttelkabinen, mit einer hohen Taktfrequenz, ermöglichen eine leichte und barrierefreie Erreichbarkeit aller Gebäudeebenen.
      Neue Urbane Freiheit: Das System erschließt ganzer Gebäudeareale über Gebäudegrenzen hinweg und sorgt für eine schnelle Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz.
      Architektonische Freiheit: Der MULTI kann nicht nur durch herkömmliche Fahrstuhlschächte geführt werden, sonder auch über Dächer, an Fassaden entlang, über Straßen hinweg und in den Untergrund hinein.
      Fahrgastorientiert: Der MULTI fährt keine feste Strecke, sondern befördert jeden Fahrgast an sein individuelles Ziel.
      Hohe Taktfrequenz: 30 Sekunden – bedeuten im Gegensatz zu herkömmlichen Aufzügen oder anderen Verkehrsmitteln, eine extrem kurze Wartezeit.
      Schnelle Umsteigezeiten: Das Shuttelsystem eignet sich zur Verknüpfung bestehender öffentlicher Verkehrssysteme, wie U-Bahn, S-Bahn, Bus und Straßenbahn Und sorgt als ergänzende Verkehrskomponente für eine Optimierung des Verkehrflusses.
      Emissionsfreie Alternative: Der energiesparende MULTI kann als ergänzendes Transportmittel im öffentlichen Raum ein wichtiger Baustein sein, um emissionsfreie urbane Räume zu gestalten.
Der MULTI - Innovatives Transportmittel - auch zur barrierefreie Erschließung des ICC Berlin incl. Messegelände, S-Bahn und U-Bahn
Der MULTI – Innovatives Transportmittel – auch zur barrierefreie Erschließung des ICC Berlin incl. Messegelände, S-Bahn und U-Bahn

Zur offiziellen Webpage des MULTI by thyssenkrupp >>> hier klicken